Gesunde Probanden für Grippe-Impfstudie gesucht

Was soll geimpft werden?

In dieser Studie wird ein 4 – fach Grippe-Impfstoff getestet, der eine Immunität (Schutz) gegen Influenzaviren erzeugt und somit schwere Verläufe von Influenza Erkrankungen verringern soll.

 

Warum wird die Studie durchgeführt?

Eine Infektion der Atemwege wie mit Influenza kann für Menschen gravierende Folgen haben. Durch das geschwächte Immunsystem bei steigendem Alter sind Sie einem höheren Risiko eines schweren Krankheitsverlaufs ausgesetzt. Mit einer Impfung ist das Risiko bei einer Infektion einen schweren Krankheitsverlauf zu erleiden geringer.

 

Wer kann an der Studie teilnehmen?

Sie können möglicherweise an dieser Studie teilnehmen, wenn Sie zwischen 50 und 64 Jahre alt sind und derzeit nicht an einer bakteriellen oder viralen Infektion leiden.

 

Ist eine Aufwandsentschädigung möglich?

Sie erhalten eine Aufwandsentschädigung. Genauere Angaben erhalten Sie gerne bei Ihrem unverbindlichen Beratungsgespräch.

Falls Sie Interesse haben, füllen Sie bitte unverbindlich das Kontaktformular aus.

Ihr Studienzentrum wird sich schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen, um mit Ihnen zu besprechen, ob Sie für diese Studie geeignet sind. In diesem Gespräch können Sie alle Fragen stellen und danach in Ruhe entscheiden, ob Sie teilnehmen möchten oder nicht.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Ihre Kontaktdaten wurden erfolgreich übermittelt und werden von dem ausführenden Studienzentrum bearbeitet.

Ein Mitarbeiter des Institutes wird sich baldmöglichst mit Ihnen in Verbindung setzen.

  • Adresse

  • Persönliche Informationen

  • Um zu überprüfen, ob Sie grundsätzlich für die Teilnahme an dieser Studie geeignet sind helfen uns die folgenden freiwilligen Angaben.

  • Zustimmungserklärung

Mit einem Stern * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Aufwandsentschädigung: Ja
50-64
Alter: 50 - 64 Jahre
Hautarztpraxis Dr. Leitz & Kollegen
Marienstraße 1
70178 Stuttgart